Zum Seiten Inhalt scrollen

Gästebuch


Hallo Moiki, habe mit Interesse Deine Seite gelesen. Im Interview erwähnst Du etwas über Möglichkeiten die Krankheit eventuell zum stoppen zu bringen. Dürfte ich erfahren, auf was Du Dich da beziehst. Viele Grüße Jörg

Jörg Thümmel 9.10.17

Lieber Stefan, ich fühle mich Dir und Deiner Familie seit Jahren sehr verbunden. Nach meinen Erinnerungen sind wir Beide uns noch nicht persönlich begegnet. Deine Mutter verbindet seit der Kindheit eine tiefe Freundschaft mit meiner Mutter. So habe ich die Entwicklung von Euch "Jungs" sehr lebendig miterlebt. Deine persönliche Veränderung durch die Krankheit hat mich tief bewegt. Ich sehe in Dir einen mutigen Mann auf der Suche mit oft schmerzhaften Veränderungen umzugehen. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen das Dir das gelingt. herzliche Grüße von Thomas aus dem 7 Seen Land Schwerin

Thomas Glißmann 9.9.17

Es hat Riesen-Spaß gemacht mit und gegen die "alten Haudegen" von früher wieder einmal zu spielen. Ich denke dieses Turnier im Rahmen der Holstenköste zu spielen ist sowohl für das Turnier als auch für die Holstenköste ein Gewinn! Sportlich und insgesamt eine prima Veranstaltung! Vielen Dank, dass du diese Veranstaltung organisiert hast!!! Moiki, ich habe mich gefreut, dass du so lange bei Deinem Turnier dabei sein konntest! "You'll never walk alone!"

12.6.16

Hallo Rü,mir hat es genauso viel Spaß gebracht. Der Oberbürgermeister möchte das Turnier zum festen Bestandteil der Holstenköste machen ´grins. Insofern können wir bald nicht anders, als 2017 erneut loszulegen.

Moiki 24.6.16

Hallo Stefan, Du erinnerst Dich, verdammt lang her. Wir haben viel zusammen erlebt. Ich verfolge Deinen Verlauf übers Internet, Du bist wie Du immer warst--ein Fyter--ich wohne seit 2 Jahren neben Tube im Urquell in Neumünster und er sprach mich an, wegen dem Turnier heute und natürlich bin ich dabei. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft. Klaus-Dieter Stübing --Langer--

Klaus Stübing 11.6.16

Hallo Langer, es war schön, Dich mal wieder zu sehen. Was macht die Verletzung? Wir haben weiß Gott viel erlebt ´lach

Moiki 24.6.16

Hallo Moike, ich habe mir deine Webseite angesehen und du hast meinen größten Respekt, wie du mit der Krankheit umgesetzt. Ich bin selber seit drei Jahren von ALS betroffen und weiß wovon du sprichst. Da die Schulmedizin ja nicht brauchbares anbietet, möchte ich dich an dieser Stelle fragen, welche Behandlungsmethoden du anwendest, um der Krankheit nicht kampflos dem Platz zu überlassen. Für Infos und Tipps bin ich offen und wäre dir dankbar. Alles, alles Gute und liebe Grüße Chris

chris 11.3.16

Danke Chris. Wie und wo kann ich Dich finden?

Moiki 11.3.16

Mein lieber Moiki, nach wie vor bist Du ein Turm in jeder Schlacht! Nun organisierst Du ein Turnier im Rahmen der Holstenköste und ich bin sicher, dass es sportlich und insgesamt ein großer Erfolg wird!. Ich ziehe den Hut vor Deiner Kraft, mein Freund! Für einen Torhüter ist es immer noch ein gutes Gefühl, hinter Dir zu stehen!

Hacko 11.3.16

Danke Dir Hacko. Ebenso wichtig ist es Menschen hinter sich zu wissen, die einem den Rücken freihalten. So wie zum Beispiel ein guter Torwart. Vielen Dank für Deine Hilfe und Ideen.

Moiki 11.3.16

Super Seite gefällt mir sehr gut weiter so und viel Erfolg

TSV Gadeland Anton 10.3.16

Lieber Stefan, Dein Vater hat mir den Link zu Deiner Webseite geschickt. Ich bin beeindruckt ! - insbesondere über Deinen Bricht zu Krankheitsverlauf. Ich wünsche Dir, dass Du Deine Prognosen für Dich nutzen kannst und die Dimension des Unwahrscheinlichen etwas reduzieren kannst. Wir sehen regelmäß Bilder von Dir durch unseren Windows 10 Screensaveer, der alle Bilder auskamt und zeigt. Es ist schön zu hören, dass Du wieder einige Muskeln kontrollieren kannst. Wie steht es eigentlich mit der Sensibilität in der Haut? Das scheint Dir keinen Sorgen zu bereiten. Ich werde Annemarei über Deinen eindrucksvollen Bericht informieren indem ich Ihr den Link zu der schönen Webseite schicke Take Care, Dietmar

Dietmar 6.3.16

Hinterlasse Moiki hier eine Nachricht: